Eingriffe an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen

An unserer Klinik werden jährlich ca. 150 Schilddrüsen-Operationen routinemäßig durchgeführt.
In enger Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Endokrinologen behandeln wir sämtliche operationspflichtigen Schilddrüsenveränderungen.

Wir bieten eine funktionsgerechte Schilddrüsen-Operation unter Stimmbandnervüberwachung bei gut- und bösartigen Erkrankungen mit ästhetischem Wundverschluss. Intraoperativ erfolgt zur Schonung des Stimmbandnervens das kontinuierliche Neuromonitoring des Nervus recurrens.
Die empfindlichen Nebenschilddrüsen und der Stimmbandnerv werden routinemäßig dargestellt, um das Risiko einer Schädigung und eines Funktionsausfalls gering zu halten.

  • Funktionsgerechte Schilddrüsen-Operationen unter Stimmbandnervüberwachung bei gut- und bösartigen Erkrankungen mit ästhetischem Wundverschluss
  • Bedarfsweise intraoperative Gewebeuntersuchungen bei Verdacht auf bösartige Schilddrüsentumoren
  • Entfernung von Nebenschilddrüsen bei Vergrößerungen, Funktionsstörungen oder bösartiger Veränderung der Nebenschilddrüse
  • Indikationsabhängig Autotransplantation der Nebenschilddrüsen bei Adenom
  • Bei Operation eines Hyperparathyreoidismus intraoperativer Hormon-Schnelltest

    zurück...                                                                                     weiter...