Kinderchirurgische Eingriffe

  • Versorgung von Leistenbrüchen, auch bei Neugeborenen und Frühgeburten
  • Versorgung von Nabelbrüchen
  • Erweiterungsoperationen bei angeborener Magenausgangsenge (Pylorusstenose) durch Pyloromyotomie
  • Entfernung des Wurmfortsatzes („Blinddarm")
  • Entfernung angeborener Dünndarmausstülpungen (Meckel-Divertikel)
  • Operation bei Darmverschluss z. B. bei Invagination (Ineinanderstülpen von Darmanteilen)

    zurück...                                                                                     weiter...