Behandlung im Voraus planen

09.06.2020 - 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Hörsaal im Hauptgebäude A | Ebene G1

Referentin: Christine Krüger, Heimleitung und Stellvertr. Oberin, DRK Augusta-Schwesternschaft Lüneburg e. V.

„Behandlung im Voraus planen“ (BVP) stellt sicher, dass Menschen so behandelt werden, wie sie es möchten, wenn sie selbst nicht mehr in der Lage sind, für sich zu entscheiden. BVP versteht sich als dynamische Patientenverfügung. Ihre Verfügung wird weiterentwickelt, ebenso wie sich Ihre Einstellungen und Lebenssituationen mit der Zeit verändern.