Komplementäre Behandlungsmethoden bei Brust- und Unterleibskrebs

10.03.2020 - 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Hörsaal im Hauptgebäude A | Ebene G1

Referent/Referentin: Chefarzt Prof. Dr. med. Peter Dall, Frauenklinik & Dr. med. Anke Iptchiler, Niedergelassene Ärztin mit Praxis für TCM, Lüneburg

An Krebs erkrankte Patientinnen sind oft auf der Suche nach Therapien, die sie ergänzend zur konventionellen Krebsbehandlung anwenden möchten. Das Ziel ist dabei, unerwünschte Nebenwirkungen zu lindern und die Therapie dadurch verträglicher zu gestalten. Doch nicht alle Mittel sind nützlich, einige sogar schädlich.

Wir stellen Ihnen Ansätze vor, u. a. aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die sich bei vielen Patientinnen bewährt haben.