Vermeiden, was krank macht – kein Ärger im Erbfall

19.02.2019 - 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Hörsaal im Hauptgebäude A | Ebene G1

Referent: Michael Semrau, Rechtsanwalt und Notar, Lüneburg

Jeder Todesfall führt zu einer großen emotionalen Belastung für die Angehörigen. Das ist nicht zu ändern. Oft führt ein Erbfall aber auch zu erheblichem Ärger: Es gibt Streit unter den Angehörigen, es ergeben sich unnötige bürokratische Erschwernisse. Wie man Ärger und Streit durch ein sachgerechtes Testament vermeiden kann, ist Gegenstand dieses Vortrags.