Wieder mehr Schwung: Neues aus der Hüft-Endoprothetik

07.01.2020 - 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Hörsaal im Hauptgebäude A | Ebene G1

Referenten: Leitender Oberarzt Dr. med. Dietmar Müller und Chefarzt Dr. med. Jörg Cramer, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Der Verschleiß des Hüftgelenkes zählt heute zu den häufigsten orthopädischen Erkrankungen, sie betrifft etwa die Hälfte aller über 60-Jährigen.

Ist ein neues Hüftgelenk die geeignete Option für mehr Beweglichkeit im Alltag, ist ganz wichtig: Die Prothese muss besonderen Anforderungen genügen, um langfristigen Belastungen standzuhalten.

Die Referenten informieren Sie zu den Therapiemöglichkeiten.