Behandlungsablauf

Die ärztliche Versorgung in unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin erfolgt im Schichtsystem. Auf diese Weise steht rund um die Uhr ein Arzt für die Behandlung Ihres Kindes zur Verfügung. Die Visite findet in der Regel zwischen 8 und 11.30 Uhr statt.

Hierbei werden alle Kinder untersucht. Es werden offene Fragen von Patienten und Eltern geklärt und die weitere Therapie besprochen und geplant. Sollte es Ihnen als Eltern nicht möglich sein, in diesem Zeitraum anwesend zu sein, können aufgetretene Fragen selbstverständlich auch zu einem anderen Zeitpunkt geklärt werden.

Parallel zur Visite finden den ganzen Tag über geplante Untersuchungen statt. Unser Klinikum verfügt über einen internen Transportdienst, so dass die Patienten gezielt für die Untersuchungen abgerufen werden. Auf diese Weise werden lange Wartezeiten vermieden.
Wie lange die Behandlung Ihres Kindes dauert, hängt von der Erkrankung und dem Ansprechen auf die durchgeführte Therapie ab.

zurück...                                                                                       weiter...