Pflegedienst

Im Pflegedienst versorgen und betreuen wir Patienten aller Altersgruppen von Neugeborenen auf unserer Entbindungsstation bis zu hochbetagten Patienten in der Geriatrie.

In dreizehn Kliniken und Instituten sowie sechs Belegabteilungen arbeiten unsere Pflegekräfte in interdisziplinären Teams mit Ärzten, Medizinisch-Technischen Assistentinnen, Pharmazeutisch-Technischen Assistentinnen, Physiotherapeuten, Logopäden etc. zusammen und pflegen Patienten in einem breiten medizinischen Leistungsspektrum.

Neben der Pflege auf unseren 16 Stationen werden auch drei Intensivstationen und eine Stroke Unit pflegerisch versorgt.

Auf unseren Intensivstationen können 27 Patienten und 21 Kinder aus den unter- schiedlichen Fachkliniken intensivmedizinisch versorgt werden. Wir setzen dabei moderne Technik zur Überwachung, Beatmung, Diagnostik und Therapie ein, wobei der Mensch trotz aller Technik Mittelpunkt unserer Arbeit bleibt.

Wir arbeiten eng im multiprofessionellen Team mit speziell intensivmedizinisch ausgebildeten Ärzten zusammen, unterstützt durch andere Fachdisziplinen. Neben der lückenlosen Überwachung und Beobachtung unserer Patienten, gehören die Durchführung und Überwachung der Analgesie, Sedierung, Infusions- und Ernährungstherapie sowie die Überwachung der Beatmungstherapie und Nierenersatzverfahren zu unseren Aufgaben.