Interne Konferenzen des Prostatakrebszentrums

Vorstandssitzung

  • Termin: 2 x jährlich nach Ankündigung
  • Leitung / Organisation: Netzwerkkoordinator
  • Teilnehmer: Vorstand PKZ, Netzwerkkoordinator, Qualitätsmanagementbeauftragter
  • Ziel: Strategische Planung und Bestandsaufnahme

Qualitätsplanung

  • Termin: 1 x jährlich nach Ankündigung
  • Leitung / Organisation: Qualitätsmanagementbeauftragter
  • Teilnehmer: Leitung PKZ, Netzwerkkoordinator, Qualitätsmanagementbeauftragter
  • Ziel: Strategien für Zielerreichung des PKZ erarbeiten

Qualitätszirkel

  • Termin: 4 x jährlich, jeden 1. Donnerstag im 1. Monat des Quartals, von 18 bis 19 Uhr vor der Tumorkonferenz
  • Leitung / Organisation: Qualitätsmanagementbeauftragter
  • Teilnehmer: Alle Leistungserbringer des PKZ
  • Ziel: Prostataspezifische Themen

Internes Audit

  • Termin: 1 x jährlich
  • Leitung / Organisation: Netzwerkkoordinator/Qualitätsmanagementbeauftragter
  • Teilnehmer: Leitung PKZ, Netzwerkkoordinator, Qualitätsmanagementbeauftragter
  • Ziel: Einhaltungsüberprüfung der Prozesse im PKZ

Prätherapeutische Tumorkonferenz

  • Termin: 1 x wöchentlich, Donnerstag, 16.15 bis 17.30 Uhr, entfällt am 1. Donnerstag des Monats
  • Leitung / Organisation: Netzwerkkoordinator
  • Teilnehmer: Urologe, Strahlentherapeut
  • Ziel: Therapieplanung der zugewiesenen Patienten

Posttherapeutische Tumorkonferenz

  • Termin: 1 x monatlich, jeden 1. Donnerstag des Monats von 19 bis 21 Uhr
  • Leitung / Organisation: Netzwerkkoordinator
  • Teilnehmer: Alle ärztlichen Leistungserbringer
  • Ziel: Besprechung der weiteren Therapieplanung nach primärer OP / Radiatio mit weiterem Therapiebedarf

Morbiditätskonferenz

  • Termin: Zusammen mit der posttherapeutischen Tumorkonferenz
  • Leitung / Organisation: Netzwerkkoordinator
  • Teilnehmer: Alle ärztlichen Leistungserbringer
  • Ziel: Besprechung besonderer Fälle