Wie läuft eine CT- oder MRT-Untersuchung ab?

Während der Untersuchung liegen Sie auf einer fahrbaren Liege im Gerät. Wichtig ist, dass Sie absolut ruhig liegen und gleichmäßig atmen, damit die Aufnahme nicht gestört wird.

Die Untersuchungsdauer im CT dauert auf dem Untersuchungstisch nur wenige Minuten. Bei der Kernspintomographie (MRT) liegt die Untersuchungszeit bei ca. 15 bis 45 Minuten.

zurück ...                                                                                         weiter ...