Assistenzarzt (m/w) im Rahmen der Weiterbildung | Klinik für Anästhesiologie

  • Bewerbung bis:

  • Einstellung ab

    sofort


In der Klinik für Anästhesiologie, Notfall-, Palliativ- und Operative Intensiv- medizin (Chefarzt: Prof. Dr. Christian Frenkel) ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines

Assistenzarztes (w/m) im Rahmen der Weiterbildung


zu besetzen.

In unserem modernen Klinikum der Schwerpunktversorgung (512 Betten) führt die Klinik für Anästhesiologie, Notfall-, Palliativ- und Operative Intensivmedizin (Stellenplan zurzeit 1-8-25) pro Jahr über 14.000 Narkosen bei einem differen- zierten Patienten- und Operationsspektrum durch. Modernst ausgestattet, setzen wir sämtliche aktuellen regionalen und Allgemeinanästhesieverfahren ein.

Mehr als 1.000 Patienten werden pro Jahr auf der Operativen Intensivstation
(12 Betten) versorgt. Ein Erweiterungsbau mit neuer Intensiv- und Intermediate Care Station (36 Betten) wird Ende 2018 in Betrieb genommen. Der Notarztdienst (2 NEF, 4.400 Einsätze/Jahr) steht unter der organisatorischen und fachlichen Leitung der Klinik für Anästhesiologie. Darüber hinaus versorgt unsere Klinik eine eigene, neu ausgestattete Palliativstation mit 8 Betten.

Volle Weiterbildungsermächtigungen für den Bereich Anästhesie/Intensivmedizin, Schmerztherapie, Palliativmedizin und Notfallmedizin liegen vor. Die Ausbildung findet im Rahmen eines strukturierten und verbindlichen Curriculums statt.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen und innovativen Team mit einer Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA (TV-MB) und attraktiven Arbeitszeitmodellen.

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Notfall-, Palliativ- und Operative Intensivmedizin, Herr Professor Dr. med. Christian Frenkel, telefonisch 04131 77 2220 oder per E-Mail: christian.frenkel@klinikum-lueneburg.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen an die

  • Klinik für Anästhesiologie, Notfall-, Palliativ- und Operative Intensivmedizin
    Städtisches Klinikum Lüneburg gGmbH
    Bögelstraße 1
    21339 Lüneburg