Assistenzarzt (w/m/d) in der Weiterbildung Allgemeinchirurgie

  • Bewerbung bis:

  • Einstellung ab

    01.09.2021


Wir suchen für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie zum 01.09.2021 oder später einen

Assistenzarzt (m/w/d) in der Weiterbildung Allgemeinchirurgie


Das Klinikum Lüneburg ist ein sich dynamisch entwickelndes Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und eine von neun Gesellschaften unter dem Dach der kommunalen Gesundheitsholding Lüneburg als größter Arbeitgeber und Ausbilder der Region. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf bietet das Klinikum Lüneburg ein breites medizinisches Leistungsspektrum mit dreizehn Kliniken und Instituten mit über 500 Planbetten. Sechs Belegabteilungen und eine Schule für Pflegeberufe vervollständigen das umfassende Angebot.

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie deckt sowohl das gesamte Spektrum der sogenannten speziellen und allgemeinen Viszeralchirurgie (Erkrankungen der Schilddrüse, der Speiseröhre, des Magens, der Leber, der Galle, der Bauchspeicheldrüse, des Dünn-, Dick- und Mastdarms etc.) als auch das gesamte Spektrum der Thoraxchirurgie (Erkrankungen der Lunge, des Brustkorbs, des Lungenfells, des Mittelfellraums, des Thymus etc.) ab.

Die Klinik:

  • Allgemeinchirurgie: 3380 operative Eingriffe
  • Zertifiziertes Darmkrebszentrum und Pankreaskarzinomzentrum
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, z. B. Viszeralchirurgie, Allgemeinchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie, Zusatzbezeichnung Proktologie
  • Umfangreiches Tätigkeitsspektrum in der Thoraxchirurgie
  • Zertifizierte Adipositas-Chirurgie
  • Ärztestruktur 1–6–14

Ihre Aufgaben:

  • Die Assistenz bei der Durchführung von Operationen im Fachgebiet
  • Die Durchführung von Visiten und Stationsarbeit
  • Ddie ambulante Versorgung der Patienten der Klinik

Ihr Profil:

  •  Sie sind eine/ein approbierte/r Ärztin/Arzt und suchen eine attraktive Weiterbildungsstelle in einer interessanten Fachrichtung
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, sozialer Kompetenz und Empathie
  • Sie haben Freude an innovativen Konzepten, interdisziplinärer Zusammenarbeit und fachlicher Weiterentwicklung
  • Sie sind in der Lage, schwierige ärztliche Gespräche bei schwerwiegenden Erkrankungen einschließlich der Beratung von Angehörigen zu führen (mindestens Goethe-Zertifikat C1)
  • Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und spannendes Tätigkeitsfeld
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und Arbeitsbedingungen nach dem Tarifvertrag Ärzte/VKA
  • Hervorragende Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein motiviertes, qualifiziertes Team mit tollen Kolleginnen und Kollegen
  • Eine hochmoderne medizinische Ausstattung
  • Karrierechancen durch Inbetriebnahme des Erweiterungsbaus
  • Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und der Kita-Platzvermittlung

Für weitergehende Informationen zu unserem Ausbildungskonzept besuchen Sie bitte die Homepage unserer Klinik und wenden sich für weitere Rückfragen und nähere Auskünfte gerne an den Chefarzt, Herrn Prof. Bodo Schniewind unter Tel. 04131 77-3900 bzw. bodo.schniewind@klinikum-lueneburg.de.

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular oder richten Sie Ihre Bewerbung an:

Städtisches Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Postfach 2823
21318 Lüneburg
bewerbungen@klinikum-lueneburg.de