Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen (m/w) für die neonatologische Intensivpflege

  • Bewerbung bis:

  • Einstellung ab

    sofort


Im Zusammenhang mit der Erweiterung unserer neonatologischen und pädiatrischen Intensiveinheit suchen wir mehrere

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen (m/w)
für die neonatologische Intensivpflege


in Vollzeit oder Teilzeit.

Das Klinikum Lüneburg ist ein Krankenhaus mit 510 Planbetten und ca. 30.500 vollstationären Fällen in insgesamt 16 Bettenstationen und acht Funktions- einheiten. Der Schwerpunkt der neonatologischen und pädiatrischen Intensiv- einheit liegt auf dem überregionalen Perinatalzentrum Level 1. Hierzu bietet die Station eine derzeit 75-prozentige Fachquote nach den aktuell geltenden Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses. In diesem Zusammenhang bietet sich unseren Mitarbeitern (m/w) die Möglichkeit zu spannenden und abwechslungsreichen Qualifizierungsmaßnahmen sowie zur Übernahme zusätzlicher Verantwortungsbereiche. Insbesondere bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit für die Weiterbildung zur Fachkraft für pädiatrische Intensivpflege.

Um unser pflegerisches Team zu unterstützen und Ihre Erfahrungen mit einzubringen, benötigen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (m/w).
Wir stehen Berufsanfängern offen gegenüber und verfügen über ein individuelles Einarbeitungskonzept, das auf die mitgebrachten Erfahrungen und die Bedürfnisse unserer zukünftigen neuen Kolleginnen (m/w) zugeschnitten ist.

Wir bieten Ihnen:

  • Individuell zugeschnittene Einarbeitung für Berufseinsteiger und Profis
  • Aktive Mitgestaltung des Behandlungsprozesses
  • Ein interessantes Aufgabenspektrum und den Einsatz in einem multiprofessio- nellen Team, in dem der Pflegedienst die Einzel-/Zimmerpflege umsetzt
  • Umfangreiche interne und externe Qualifizierungsangebote
  • Entgelt und Beschäftigung nach TVöD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • HVV-Ticket, Kita-Plätze, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Unterstützung bei der Wohnungssuche u. v. m.

Weitere Informationen zur Pflege im Klinikum Lüneburg finden Sie hier.

Die Beschäftigung am Klinikum kann entweder direkt über das Klinikum Lüneburg oder im Rahmen des Gestellungsvertrages mit der DRK Augusta-Schwesternschaft erfolgen.

Für Rückfragen und nähere Auskünfte steht Ihnen der Pflegedirektor,
Herr Michael Kossel, unter der Durchwahl 04131 77 2600 oder unter michael.kossel@klinikum-lueneburg.de gern zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular oder richten Sie Ihre Bewerbung an:

  • Städtisches Klinikum Lüneburg
    gemeinnützige GmbH
    Personalabteilung
    Postfach 2823
    21318 Lüneburg
  • DRK Augusta-Schwesternschaft e. V.
    Frau Oberin Elisabeth Gleiß
    Heinrich-Heine-Str. 48
    21335 Lüneburg
    www.drk-augusta.de