Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Herz-Kreislauf-Labor (HKL)

  • Bewerbung bis:

    05.11.2021

  • Einstellung ab

    sofort


Im Funktionsdienst des Klinikums ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer

Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
im Herz-Kreislauf-Labor (HKL)


in Teilzeit mit 30 Wochenstunden zu besetzen. Die Arbeitszeit liegt derzeit zwischen 7.00 und 18.00 Uhr (Zwei-Schicht-System). Die übrigen Zeiten sowie die Wochenenden und Feiertage werden durch einen Rufdienst abgedeckt.

Der Aufgabenbereich des Herz-Kreislauf-Labors umfasst alle invasiven und nicht-invasiven kardiologischen Untersuchungsverfahren (Linkskathetermessplatz, elektrophysiologisches Labor (EPU), Echokardiographielabor, EKG-Untersuchungen einschließlich Ergometrien, Langzeit-EKG-Registrierung/-Auswertung, Langzeit-Blutdruckregistrierung/-Auswertung, Schrittmacherabfragen).

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d), idealerweise mit Berufserfahrungen im medizinischen Bereich.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine herausfordernde und interessante Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmensumfeld
  • Entgelt und Beschäftigung nach TVöD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Betriebssport
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Kita-Plätze und betrieblich organisierte Ferienbetreuung
  • HVV-Ticket, Unterstützung bei der Wohnungssuche u. v. m.

Die Beschäftigung am Klinikum kann entweder direkt über das Klinikum Lüneburg oder im Rahmen des Gestellungsvertrages mit der DRK Augusta-Schwesternschaft erfolgen.

Ihre Fragen beantworten Ihnen gern Michael Kossel, Pflegedirektor, unter Tel. 04131 77 2600 oder michael.kossel@klinikum-lueneburg.de und Lisa-Lore Meyer, Bereichsleitung Funktionsdienst in der Pflegedirektion, unter Tel. 04131 77 2608 oder lisa-lore.meyer@klinikum-lueneburg.de.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 5. November 2021 online über unser Bewerbungsformular oder richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse an: